Artpalekh.ch / Palech in vergangenen Tagen / Poetische Montage – Ein Film von Fedor Kritov

Poetische Montage

Ein Film von Fedor Kritov


In seinem Dokumentarfilm Poetische Montage präsentiert der Künstler Fedor Kritov in einem kurzen Portrait das sowjetische Palech der achtziger Jahre. Der Film vermittelt einen Einblick in die Welt Palechs jener Jahre, er zeigt die Menschen, ihre Kunst und deren Verbundenheit mit der Natur.

Der 1946 in Luch im Bezirk Ivanovo geborene Fedor Stepanovič Kritov absolvierte von 1966—1971 die Palecher Kunstschule. In den folgenden Jahren arbeitete er an der Künstlerischen Produktionswerkstatt Palech und später, nach dem Ende der Sowjetunion, als selbständiger Künstler. Seine Lieblingssujets sind folkloristische Szenen und literarische Themen. Fedor Kritov beteiligte sich mit seinen Arbeiten wiederholt an Ausstellungen.

Fedor Kritov „Sadko“

Fedor Kritov „Sadko“ 1997